Schlagwort: Tissot Herrenuhr

In Folge der Industrialisierung begann ab Mitte des 19. Jahrhunderts die Massenproduktion von Uhren. In Deutschland fand diese hauptsächlich im Schwarzwald statt, während in Amerika vor allem die Taschenuhr als industrielles Produkt begehrt war. Vorher war die Fertigung hauptsächlich hochwertig und wurde durch Unikate bestimmt. Vor allem die sogenannte Dollar Watch als einfacher Uhrentyp für jedermann war in Amerika sehr populär und wurde bis ins 20. Jahrhundert hinein Millionen Mal verkauft. Hinzu kamen bald Entwicklungen und Fortschritte in der Feinmechanik und später der Elektronik, die auch eine sehr anspruchsvolle Fertigung von Tissot Herrenuhren ermöglichten.

Weiterlesen Die Entwicklung der Tissot Herrenuhr in der Industrialisierung

Tissot Herrenuhr